Bigler

Wer oft an Tankstellen oder in kleinen Quartierläden einkauft kennt die Produkte von Bigler Fleischwaren bestens: frisches Fleisch, Wurstwaren, Aufschnitt, Sandwichs und belegte Brötchen, welche bis jetzt unter der Marke Del Lago verkauft wurden. Zudem ist Bigler einer der wichtigsten Zulieferer für Metzgereien.

Bigler ist ein hochprofessionelles und erfolgreiches Familienunternehmen – was man ihrem Auftritt weder im B2C noch im B2B Segment ansieht.

Aufgabe

Die Aufgabe besteht in der Neupositionierung, der Überarbeitung der Markenstrategie und des gesamten Auftritts für das B2C und B2B Segment.

 

Lösung

Bigler Fleischwaren wird in vierter Generation als unabhängiges Familienunternehmen geführt, hinter der Marke steht eine starke Familie, eine grosse Leidenschaft für das Metzgerei-Handwerk und eine langjährige Tradition. Darauf basiert die neue Positionierung, der Claim „Ä Portion Tradition“ die Rückkehr zur Einmarkenstrategie und somit die Stärkung der Marke Bigler. Das neue Logo mit dem Metzgermeister wird zukünftig als Consumer Brand sowie für das B2B Geschäft eingesetzt. Dazu kommt ein zeitgemässes Packaging und eine eingängige Kommunikation im Retro-Look.

 

Resultat

Die ersten Feedbacks von Retail, Partner und Kunden sind durchwegs positiv und auch die Mitarbeiter sind stolz auf den neuen und zeitgemässen Auftritt.

 

 

Anzeigen

 

 

Packaging

Corporate Design

Logo

Logo

Drucksachen

Drucksachen

 

 

 

Sortimentbroschüre

Infobroschüre

 

 

 

Online